Eine gruppe junger Menschen sitzt auf einer Treppe.
Aktuelles 04. Juli 2024

Wissenschaftssystem 2.0: Sechs Schritte, die das Hochschul- und Wissenschaftssystem zukunftsfest machen

In dem gemeinsamen Papier Veränderungen wagen: Neue Impulse für ein Hochschul- und Wissenschaftssystem der Zukunft haben die VolkswagenStiftung und der Stifterverband sechs Schritte als Katalysatoren definiert, wie Politik und Wirtschaft gemeinsam mit der Wissenschaft Innovation und Zukunftsfähigkeit in Deutschland stärken können.

Ein Mann steht vor einem großen Berg alter Matratzen
Story 10. Juli 2024

Kreislaufwirtschaft – Neues Leben für alte Matratzen

Jedes Jahr landen in Deutschland Hunderttausende Matratzen aus Latex im Müll. Sie werden verbrannt, denn es fehlt ein Prozess für ihr Recycling. Das Forschungsprojekt REFOAM will das ändern.

Eine Gruppe protestierender Menschen
Story 01. Juli 2024

Protestbewegungen: Welche Auswirkungen haben sie auf die Demokratien in Europa?

Wahlsiege autoritärer Parteien, Demos gegen rechts, Fridays for Future und zunehmender Populismus: Die Demokratien in Europa stehen unter Spannung. Das Projekt "ProDem" hat die Auswirkungen von Protestbewegungen auf die Demokratieentwicklung in sechs europäischen Ländern untersucht.

Impulse-Magazin 2024
Publikation 24. Juni 2024

Neues IMPULSE-Magazin: Transdisziplinarität

Wenn Forschende Vertreter:innen aus anderen gesellschaftlichen Bereichen in die wissenschaftliche Arbeit integrieren, entstehen neue Perspektiven, gelingt ein "Anders machen" leichter. In der neuen Ausgabe unseres Magazins IMPULSE stellen wir Menschen vor, die diese Herausforderung aus Überzeugung annehmen. Lesen Sie ihre Geschichten im PDF – oder lassen Sie sich kostenlos ein gedrucktes Exemplar zusenden. 

Das Bild zeigt ein Mikrofon und den Schriftzug "Summer Science Slam" vor einem knalligen Hintergrund
Veranstaltungsvideo 12. Juli 2024

We love Science! Summer Science Slam 2024

Klima, Umwelt und Energie diese Themen betreffen uns alle. Kurz und pointiert wurden sie bei unserem Summer Science Slam am 12. Juli in Hannover auf den Punkt gebracht. 

zwei Personen mit Fernrohr, alle blicken in die gleiche Richtung
kurz informiert 11. Juli 2024

Wissenschaftliches Neuland betreten: Knapp 8 Mio. Euro für die Erforschung des "unbekannten Unbekannten"

In der Initiative "Pioniervorhaben – Explorationen des unbekannten Unbekannten" fördert die Stiftung 15 stark risikobehaftete Projekte mit 7,9 Mio. Euro. Alle haben nun die Chance, große Durchbrüche in der Grundlagenforschung zu erzielen – oder ihre Ziele zu verfehlen. Beide Optionen sind integraler Bestandteil des Förderkonzepts.

Ein Mann steht vor einem großen Berg alter Matratzen
Story 10. Juli 2024

Kreislaufwirtschaft – Neues Leben für alte Matratzen

Jedes Jahr landen in Deutschland Hunderttausende Matratzen aus Latex im Müll. Sie werden verbrannt, denn es fehlt ein Prozess für ihr Recycling. Das Forschungsprojekt REFOAM will das ändern.

Förderangebot 08. Juli 2024

Science Startups: Unterstützung von Gründungsaktivitäten an Niedersächsischen Hochschulen

Mit dem neuen Förderangebot "Science Startups" werden Hochschulen dabei unterstützt, ihre Maßnahmen entlang der Entwicklungsphasen von Gründungsaktivitäten und Ausgründungen zu optimieren. Stichtag: 15. September 2024

Eine gruppe junger Menschen sitzt auf einer Treppe.
Aktuelles 04. Juli 2024

Wissenschaftssystem 2.0: Sechs Schritte, die das Hochschul- und Wissenschaftssystem zukunftsfest machen

Attraktiv, resilient, dynamisch sowie flexibel und kreativ – das ist die Vision für ein zukunftsfähiges deutsches Wissenschaftssystem. In dem gemeinsamen Papier Veränderungen wagen: Neue Impulse für ein Hochschul- und Wissenschaftssystem der Zukunft haben die VolkswagenStiftung und der Stifterverband sechs Schritte als Katalysatoren definiert, wie Politik und Wirtschaft gemeinsam mit der Wissenschaft Innovation und Zukunftsfähigkeit in Deutschland stärken können.

Das Bild zeigt eine Kinderhand, die eine ältere Hand hält vor zweifarbigem Hintergrund
Veranstaltungsbericht 02. Juli 2024

Die Schuldenbremse gerecht anwenden? Ein Marathon, kein Sprint

Ist die Schuldenbremse noch zeitgemäß – und vor allem gerecht gegenüber den jüngeren Generationen? Expert:innen blickten zurück auf die Rolle dieses Steuerungsinstruments und diskutierten mögliche Reformen bei der Leopoldina Lecture am 13. Juni 2024 in Hannover.