Bewilligungen 2001

Derzeit keine offene Ausschreibung

Niedersächsisches Vorab

Bewilligungen / Grants 2001

Braunschweig

Technische Universität Braunschweig: Errichtung eines Zentrums für Luft- und Raumfahrttechnik; Förderung des Programms „NachwuchswissenschaftlerInnen aus außereuropäischen Ländern nach Niedersachsen“ und Einrichtung eines Graduiertenkollegs „Wechselwirkung von Struktur und Fluid“

Technische Universität Braunschweig, Botanisches Institut: Forschungsvorhaben „Transformation von Lipoxygenase-Genen in Gerste: Die Rolle von Lipoxygenase und ihren Produkten bei der Pathogenabwehr“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Agrarbiotechnologie“

Technische Universität Braunschweig, Institut für Bioverfahrenstechnik: Unterstützung des Sonderforschungsbereichs „Integration gen- und verfahrenstechnischer Methoden zur Entwicklung biotechnologischer Prozesse“, insbesondere durch Umbaumaßnahmen des Instituts

Technische Universität Braunschweig, Institut für Elektrische Messtechnik, und Grundlagen der Elektrotechnik: Beschaffung von Großgeräten

Technische Universität Braunschweig, Institut für Genetik: „Überflutungstoleranz und Fäulnisresistenz bei der Kartoffel: Isolierung und funktionelle Charakterisierung anaerober Transkriptionsfaktoren und ihrer Zielgene“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Agrarbiotechnologie“

Technische Universität Braunschweig, Institut für Hochfrequenztechnik: Förderung des Instituts durch Beschaffung von Geräten

Technische Universität Braunschweig, Institut für Messtechnik und Experimentelle Mechanik: Förderung der Forschungsinfrastruktur durch Gerätebeschaffungen; Forschungsvorhaben „Versuche zur Evaluierung des antiviralen Potentials von exprimierten Nukleinsäure-Sequenzen in einfachen nichttransgenen Systemen“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Agrarbiotechnologie“ sowie Mehrkosten für den Umbau des Gebäudes für zentrale Tierhaltung

Technische Universität Braunschweig, Institut für Strömungsmechanik: Beschaffung von Großgeräten zur Verbesserung der Forschungsinfrastruktur

Technische Universität Braunschweig, Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik: Ausbau der Forschungsinfrastruktur in den Bereichen Maschinen- und Robotersysteme, Mikromontage, Demontage und Fertigungstechnik durch Beschaffung von Großgeräten

Biologische Bundesanstalt für Land-, und Forstwirtschaft, Braunschweig, Institut für Biochemie und Pflanzenvirologie: Forschungsvorhaben „Selektion von Virus-resistenten Pflanzen in einem ‚Survival of the Fittest‘“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Agrarbiotechnologie“

Biologische Bundesanstalt für Land-, und Forstwirtschaft, Braunschweig, Institut für Pflanzenvirologie, Mikrobiologie und biologische Sicherheit: Forschungsvorhaben „Selektion von Virusresistenten Pflanzen auf der Grundlage von zufallskombinierten viralen Genomsequenzen“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Agrarbiotechnologie“

Deutsche Sammlung Mikroorganismen und, Zellkulturen GmbH (DSMZ), Braunschweig: Forschungsvorhaben „Bakterielle Lebensgemeinschaften der Bryozoenart Flustra foliacea: Biologische Vielfalt, Ökologie und biotechnologisches Potential“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Meeresbiotechnologie“

Braunschweig Haifa/Israel
Gesellschaft für Biotechnologische Forschung mbH, Braunschweig; Israel-Institute of Technology, Department of Food Engineering and Biotechnology: Niedersächsisch-israelisches Gemeinschaftsvorhaben „Das Netzwerk der IRFs (Interferon Regulatory Factors): Charakterisierung der interagierenden Faktoren und Zielgene von IRF-1 und ICSBP/IRF-8 hinsichtlich Pathogenabwehr und Onkogenese“

Braunschweig-Wolfenbüttel
Fachhochschule Braunschweig Wolfenbüttel, Institut für Fahrzeugbau: Einrichtung eines Forschungsschwerpunktes „Gesamt-Energiemanagement in Kraftfahrzeugen“

Clausthal
Technische Universität Clausthal: Förderung des Programms „NachwuchswissenschaftlerInnen aus außereuropäischen Ländern nach Niedersachsen“

Technische Universität Clausthal, Institut für Geologie und Paläontologie: Mittel zur Beschaffung eines Computerpools

Technische Universität Clausthal, Institut für Polymerwerkstoffe und Kunststofftechnik: Förderung des Instituts durch Beschaffung von Großgeräten

Technische Universität Clausthal, Institut für Schweißtechnik und Trennende Fertigungsverfahren: Unterstützung des Sonderforschungsbereichs „Fertigen in Feinblech“ durch Gerätebeschaffungen

Technische Universität Clausthal, Institut für Umweltwissenschaften: Förderung des Instituts für Umweltwissenschaften und des Clausthaler Umwelttechnik-Instituts GmbH (CUTEC) durch Gerätebeschaffungen und Baumaßnahmen

Clausthal Haifa/Israel
Technische Universität Clausthal, Institut für Werkstoffkunde und Werkstofftechnik; Israel-Institute of Technology, Department of Mechanical Engineering: Niedersächsisch-israelisches Gemeinschaftsvorhaben „Entwicklung und Eigenschaften von Nanokomponenten auf Cu- und Ag-Basis“

Technische Universität Clausthal, Physikalisches Institut; Israel-Institute of Technology, Department of Physics: Niedersächsisch-israelisches Gemeinschaftsvorhaben „Die topologische und elektronische Struktur von ferroelektrischen Perovskit-Oberflächen“

Clausthal Jerusalem/Israel
Technische Universität Clausthal, Institut für Mathematik; The Hebrew University of Jerusalem, Institute of Mathematics: Niedersächsisch-israelisches Gemeinschaftsvorhaben „Spektraltheorie und deren Anwendungen in der Mathematischen Physik“

Clausthal-Zellerfeld
Oberharzer Bergbau- und Heimatmuseum, e.V.: Forschungsvorhaben „Der Oberharz in der Zeit von 1918 bis 1945. Das Ende des Bergbaus und die Folgen“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Geschichte des Berg- und Hüttenwesens in seinen wirtschaftlichen, sozialen, politischen und kulturellen Aspekten“

Delmenhorst
Hanse-Wissenschaftskolleg, Delmenhorst: Einrichtung eines „NeuroNord Education Program: Cognitive Neurosciences (NECoN)“

Göttingen
Universität Göttingen: Förderung des Programms „NachwuchswissenschaftlerInnen aus außereuropäischen Ländern nach Niedersachsen“; Einrichtung eines Graduiertenkollegs „Gruppen und Geometrie“ und Unterstützung des Sonderforschungsbereichs „Komplexe Strukturen in kondensierter Materie von atomarer bis mesoskopischer Skala“ durch Gerätebeschaffungen

Universität Göttingen, Fakultät für Geowissenschaften: Unterstützung der Professur für Physische Geografie

Universität Göttingen, Kliniken – Abt. Entwicklungsbiochemie und Molekulare Zellbiologie: Förderung der Forschungsinfrastruktur

Universität Göttingen, Kliniken - Abt. Ethik und Geschichte der Medizin: Ausbau der Professur

Universität Göttingen, Kliniken – Bereich Humanmedizin: Förderung des Programms „NachwuchswissenschaftlerInnen aus außereuropäischen Ländern nach Niedersachsen“; Förderung des Zentrums für Anatomie – Abt. Neuroanatomie durch Gerätebeschaffungen Einrichtung einer Forschergruppe „Magnetresonanz-Tomografie in der Neurologie und Psychiatrie“

Universität Göttingen, Kliniken – Bereich Humanmedizin, Europäisches Neurowissenschaftliches, Institut (ENI): Errichtung eines Europäischen Neurowissenschaftlichen Instituts (ENI)

Universität Göttingen, Institut für Materialphysik: Unterstützung des Sonderforschungsbereichs „Festkörper weit weg vom Gleichgewicht“ durch Gerätebeschaffungen

Universität Göttingen, Institut für Molekulare Strukturbiologie: Einrichtung eines Instituts für „Molekulare Strukturbiologie“ und Errichtung eines Neubaus

Universität Göttingen, Institut für Neuropathologie: Einrichtung einer TSE-Koordinierungsstelle und Etablierung einer Forschergruppe zum Ausbau der Prion-Forschung

Universität Göttingen, Abt. Nuklearmedizin, Institut für Organische Chemie: Förderung der Forschungsinfrastruktur des Instituts

Universität Göttingen, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte: Forschungsvorhaben „Die Zehntkassen als Verwaltungsorgane und zentrale Rechnungsbereiche des Harzer Montanwesens“ und „Die Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte des Oberharzes von der Aufhebung des Communion-Harzes 1788 bis zur Annektion des Königreichs Hannover 1866" im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Geschichte des Berg- und Hüttenwesens im Harz in seinen wirtschaftlichen, sozialen, politischen und kulturellen Aspekten" sowie Koordination des Forschungsschwerpunktes

Universität Göttingen, Juristisches Seminar: Förderung chinesischer Stipendiaten in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Chinesischen Institut für Wirtschaftsrecht an der Universität Nanjing, VR China

Universität Göttingen, Abt. Nuklearmedizin, Mineralogisch-Kristallographisches Institut: Förderung der Forschungsinfrastruktur insbesondere durch Beschaffung von Großgeräten

Universität Göttingen, Tierärztliches Institut: Unterstützung der BSE-Forschung am Tierärztlichen Institut

Universität Göttingen, Universitäts-Sternwarte: Beteiligung am South African Large Telescope (SALT) des South African Astronomical Observatory (SAAO) sowie Beschaffung und Installation eines neuen Teleskops am Deutschen Sonnenobservatorium del Teide, Teneriffa/Spanien

Universität Göttingen, Zentrum für Molekulare Biowissenschaften: Neubau des Göttinger Zentrums für Molekulare Biowissenschaften (GZMB)

Deutsches Primatenzentrum GmbH, Göttingen, Abt. Kognitive Neurowissenschaften: Aufbau einer Abt. „Kognitive Neurowissenschaften“

DLR-Institut für Aerodynamik und, Strömungstechnik, Braunschweig-Göttingen: Einrichtung eines DLR-Instituts für Aerodynamik und Strömungstechnik, Braunschweig-Göttingen, sowie Förderung eines Vorhabens „Lärmimmission und Aerodynamik von Fahrzeugen (LAYF)“

Soziologisches Forschungsinstitut e.V., an der Universität Göttingen (SOFI): Forschungsvorhaben „Neue Formen der Organisation von Innovationen in forschungs- und entwicklungsintensiven Industrien am Beispiel der Biotechnologie“; „Mitarbeiterpartizipation in dezentralen Produktionskonzepten“ und Forschungsvorhaben „Konflikte um die offshore-Windkraftnutzung: Eine neue Konstellation der gesellschaftlichen Auseinandersetzung um Ökologie“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Technikentwicklung und gesellschaftlicher Strukturwandel am Anfang des 21. Jahrhunderts“ sowie Koordination des Forschungsschwerpunktes

Göttingen Jerusalem/Israel
Universität Göttingen, Kliniken - Bereich Humanmedizin; The Hebrew University of Jerusalem, Department of Pharmacology and of Pharmaceutics: Niedersächsisch-israelisches Gemeinschaftsvorhaben „Rolle der anti-oxidativen Kapazität des Gehirns bei Spätfolgen nach Neurotrauma“

Goslar
Rammelsberger Bergbaumuseum Goslar: Forschungsvorhaben „Entwicklung der historischen Grubengebäude in den Revieren Rammelsberg, Rosenhöfer und Burgstätter Gangzug (Oberharz) sowie Straßberg-Neudorfer Gangzug (Unterharz) zum Ende des 19. Jahrhunderts und Erstellung eines Informationssystems zur Darstellung der Entwicklung der Grubengebäude sowie zur inhaltlichen Erschließung des umfangreichen Bestandes an Grubenrissen“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Geschichte des Berg- und Hüttenwesens im Harz in seinen wirtschaftlichen, sozialen, politischen und kulturellen Aspekten“

Hameln Haifa/Israel
Institut für Solarenergieforschung, Hameln/Emmerthal; Israel-Institute of Technology, Department of Chemistry: Niedersächsisch-israelisches Gemeinschaftsvorhaben „Untersuchung einer kostengünstigen Methode zur solaren Gewinnung von Wasserstoff-Treibstoff und höchsteffizienter Anwendung von sauberer, erneuerbarer Sonnenenergie“

Hannover
Universität Hannover: Förderung des Programms „NachwuchswissenschaftlerInnen aus außereuropäischen Ländern nach Niedersachsen“ und Unterstützung des Sonderforschungsbereichs „Fertigen in Feinblech“ durch Gerätebeschaffung

Universität Hannover, EU-Hochschulbüro Hannover/Hildesheim: Projektvorbereitungen im Rahmen der Beteiligung niedersächsischer Hochschulen an EU-Forschungsprogrammen

Universität Hannover, Lehrgebiet Molekulargenetik: Forschungsvorhaben „Potyvirus resistente Pflanzen mittels ‚Plantibodies‘ gegen die virale Protease“; „Entwicklung und Etablierung von molekulargenetischen Methoden zur Erzeugung pilzresistenter Zierpflanzen“; „Neue Anwendungen für die biotechnologische Produktion von 'Plantibodies' in Pflanzen“; „Entwicklung und Etablierung von molekulargenetischen Methoden zur Erzeugung pilzresistenter Chrysanthemen und Rosen“; „Expression von Interferon ß in transgenen Erbsen“ und „Untersuchungen zur Wirkung kombinierter rekombinanter antifugaler Gene in transgenen Erbsenlinien (Pisum sativum L.) auf Ziel- und Nichtzielorganismen“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Agrarbiotechnologie“ sowie Koordination des Forschungsschwerpunktes „Agrarbiotechnologie“

Universität Hannover, Historisches Seminar: Weitere Förderung des deutsch-israelischen Gemeinschaftsvorhabens „Handbuch jüdischer Gemeinden in Niedersachsen“

Universität Hannover, Institut für Biophysik: Forschungsvorhaben „Salzstress und Molekulare Adaption durch Kaliumkanäle“ und „Molekulare Adaption durch Kaliumkanäle und Na+/H-Transporter“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Agrarbiotechnologie“

Universität Hannover, Institut für Elektrothermische Prozesstechnik: Beschaffung einer Hochtemperaturschmelzanlage zur Unterstützung des Forschungsschwerpunktes „Hochtemperaturschmelzen bis 3000° C“

Universität Hannover, Institut für Fabrikanlagen: Forschungsvorhaben „Mitarbeiterpartizipation in dezentralen Produktionskonzepten“ im Rahmen des Niedersächsischen Forschungsverbunds „Technikentwicklung und gesellschaftlicher Strukturwandel am Anfang des 21. Jahrhunderts“

Universität Hannover, Institut für Gemüse- und Obstanbau: Forschungsvorhaben „Entwicklung und Etablierung molekulargenetischer Verfahren zur Erzeugung schorfresistenter Apfelsorten“ und „Entwicklung eines markerfreien Selektionssystems für Äpfel unter Einbeziehung der Genpyramidisierung“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Agrarbiotechnologie“

Universität Hannover, Lehrgebiet Molekulargenetik, Institut für Geobotanik: Erstellung eines Inventars an pflanzensoziologischen Aufnahmen (Reinhold-Tüxen-Archiv)

Universität Hannover, Institut für Meteorologie und Klimatologie: Beschaffung eines Bentham Spektralradiometers zum Aufbau der interdisziplinären Forschungsrichtung „Atmosphärische Strahlung“

Universität Hannover, Institut für Mikrobiologie: Forschungsvorhaben „Expression und Ausscheidung der klonierten Enzyme in geeigneten Wirtsbakterien“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Meeresbiotechnologie“

Universität Hannover, Institut für Organische Chemie: Ausbau des Instituts durch Gerätebeschaffungen

Universität Hannover, Institut für Pflanzenkrankheiten und Pflanzenschutz: Forschungsvorhaben „Erzeugung von RNA-vermittelter Virusresistenz durch Kombination von Virusgenen mit synthetischen CG-Sequenzen zur Erhöhung der DNA-Methylierung“ und „Erzeugung von RNA-vermittelter Virusresistenz durch Kombination von Virusgenen mit synthetischen CG-Sequenzen, Introns und Selektionsmarkern“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Agrarbiotechnologie“

Universität Hannover, Institut für Politische Wissenschaft: Forschungsvorhaben „'Neue Wohlfahrtsstaatlichkeit' und urbane Integrationspolitik für Jugendliche in europäischen Großstädten - ein deutsch-britischer Vergleich“ im Rahmen des Forschungsverbunds „Technikentwicklung und gesellschaftlicher Strukturwandel am An- fang des 21. Jahrhunderts“

Universität Hannover, Lehrgebiet Molekulargenetik, Institut für Quantenoptik: Unterstützung des Sonderforschungsbereichs „Quantenlimitierte Messprozesse mit Atomen, Molekülen und Photonen“ durch Gerätebeschaffungen

Universität Hannover, Institut für Soziologie, AG Interdisziplinäre Sozialstrukturforschung: Forschungsvorhaben „Reorganisation der kommunalen Verwaltung im Spannungsfeld zwischen Haushaltskonsolidierung, Beschäftigungsinteresse und Bürgerorientierung“ im Rahmen des Forschungsverbunds „Technikentwicklung und gesellschaftlicher Strukturwandel am Anfang des 21. Jahrhunderts“ und Forschungsvorhaben „Frieden - Mütterlichkeit - Politik“ im Rahmen des Projektverbunds „Friedens- und Konfliktforschung in Niedersachsen“

Universität Hannover, Institut für Strömungsmaschinen: Förderung des Instituts durch Gerätebeschaffungen

Universität Hannover, Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen: Unterstützung des Sonderforschungsbereichs „Prozesskette zur Herstellung präzisionsgeschmiedeter Hochleistungsbauteile“ (anteilige Finanzierung einer Präzisionsschmiedepresse)

Universität Hannover, Institut für Zierpflanzenbau: Forschungsvorhaben „Spezielle Ertragsphysiologie und Signaltransduktion in Pflanzen“ und „Angewandte Pflanzenphysiologie und Signaltransduktion in Pflanzen“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Agrarbiotechnologie“

Medizinische Hochschule Hannover: Unterstützung des Sonderforschungsbereiches „Zytokin-Rezeptoren und Zytokinabhängige Signalwege als therapeutische Zielstrukturen“

Medizinische Hochschule Hannover, Abt. Epidemiologie und Sozialmedizin: Weiterentwicklung des Lehr- und Forschungsschwerpunktes „Public Health“ sowie Ausbau der Abt. Epidemiologie und Sozialmedizin

Medizinische Hochschule Hannover, Abt. Funktionelle und Angewandte Anatomie: Vorbereitung zur Einrichtung eines Sonderforschungsbereichs „Ab- wehrmechanismen der Lunge“

Medizinische Hochschule Hannover, Abt. Gastroenterologie und Hepatologie: Unterstützung des Sonderforschungsbereichs „Immunreaktionen und Pathomechanismen bei Organtransplantation“

Medizinische Hochschule Hannover, Abt. Psychiatrie und Psychotherapie: Einrichtung eines „Interdisziplinären Instituts für Bewusstseinsforschung“

Medizinische Hochschule Hannover, Medizinische Klinik - Zentralklinikum: Einrichtung einer wissenschaftlichen Nachwuchsgruppe „Adulte Humane Stammzellen“

Medizinische Hochschule Hannover, Professur für Orthopädie: Ausbau der Professur

Medizinische Hochschule Hannover, Zentrum Chirurgie, Klinik für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie: Forschungsvorhaben „Kardiovaskuläres Tissue Engineering zur Entwicklung regenerationsfähiger Gefäße“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Tissue Engineering“

Medizinische Hochschule Hannover, Zentrum Pathologie und Rechtsmedizin, Abt. Experimentelle Pathologie: Beschaffung eines Chip-Analyse Gerätes, Laserscanning-Mikroskops und einer Einheit für die spektrale Analyse von Fluorochromen

Fachhochschule Hannover, Fachbereich Elektrotechnik: Einrichtung eines Forschungsschwerpunktes „Angewandte Mikrosysteme für die Mittelständische Industrie“

Tierärztliche Hochschule Hannover, Institut für Biometrie und Epidemiologie: Ausbau des Instituts

Tierärztliche Hochschule Hannover, Institut für Physiologische Chemie: Forschungsvorhaben „Insulinabhängige und -unabhängige Glucoseaufnahme in Muskelgewebe und Adipocyten bei Omnivoren und Herbivoren als Vormagen- oder als Dickdarmverdauer“

Hannover Haifa/Israel
Universität Hannover, Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen; Israel-Institute of Technology, Department of Mechanical Engineering: Niedersächsisch-israelisches Gemeinschaftsvorhaben „Tiefziehen von Magnesiumlegierungen bei Raumtemperatur unter Einwirkung von hydrostatischem Druck“

Hannover Jerusalem/Israel
Universität Hannover, Institut für Bodenkunde; The Hebrew University of Jerusalem, Faculty of Agriculture, Food and Environmental Sciences: Niedersächsisch-israelisches Gemeinschaftsvorhaben „Charakterisierung und Optimierung des Anionenaustauschvermögens von organophilisierten Tonen“

Hildesheim
Universität Hildesheim: Forschungsvorhaben „Aktive Gestaltung des Klassenklimas - Evaluation einer Lehrerfortbildung“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Außerschulisches und schulisches Lernen unter veränderten gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen“

Universität Hildesheim, Fachbereich Erziehungs- und Sozialwissenschaften: Forschungsvorhaben „Krieg und Humanität. Zur Entwicklung zwischenstaatlicher Gewaltlegitimierung“ im Rahmen des Projektverbunds „Friedens- und Konfliktforschung“

Universität Hildesheim, Institut für Allgemeine Pädagogik: Forschungsvorhaben „Lernen im subjektiven Begründungszusammenhang statt Begabung als Erklärungskonstrukt für Leistung“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Außerschulisches und schulisches Lernen unter veränderten gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen“

Universität Hildesheim, Institut für Deutsche Sprache und Literatur: Forschungsvorhaben „Modi der Textüberarbeitung bei Schülern. Eine Untersuchung der sprachlichen Kompetenz junger Schreiber mit dem Ziel der Optimierung unterrichtlicher Schreibförderverfahren“ und „Gespräche in Fernsehserien für Kinder und Jugendliche. Modelle kommunikativer Praxis in der RTL-Serie ‚Unter uns‘ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Außer- schulisches und schulisches Lernen unter veränderten gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen“

Universität Hildesheim, Institut für Medien- und Theaterwissenschaft: Forschungsvorhaben „Die Funktion und Bedeutung des Körpers für die Rollen- und Selbstdarstellung“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Außerschulisches und schulisches Lernen unter veränderten gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen“

Universität Hildesheim, Institut für Musik und Musikwissenschaft: Forschungsvorhaben „Geschlechtsspezifische musikalische Sozialisation von Kindern im Grundschulalter“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Außerschulisches und schulisches Lernen unter veränderten gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen“

Universität Hildesheim, Institut für Psychologie: Forschungsvorhaben „Normatives und aggressives Verhalten: Eine empirische Untersuchung bei hoch aggressiven und niedrig aggressiven Grundschulkindern“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Außerschulisches und schulisches Lernen unter veränderten gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen“

Universität Hildesheim, Institut für Sozialwissenschaften: Forschungsvorhaben „Zur Praxis interkultureller Erziehung. Untersuchungen in Jugendzentren und Schulen“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Außerschulisches und schulisches Lernen unter veränderten gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen“ und Forschungsvorhaben „Interkulturelle Beziehungen und Konflikte im schulischen Alltag“ im Rahmen des Projektverbunds „Friedens- und Konfliktforschung in Niedersachsen“

Universität Hildesheim, Zentrum für Bildungs- und Unterrichtsforschung (BUFO): Einrichtung eines Zentrums für Bildungs- und Unterrichtsforschung (BUFO) im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Außerschulisches und schulisches Lernen unter veränderten gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen“ sowie Forschungsvorhaben „Rekonstruktion von Entwicklungsprozessen forschender LehramtsstudentInnen im Kontext strukturtheoretischer Implikationen“; „Sprache und Sprechen in der Adoleszenz“; „Der Ansatz von Unterrichtsforschung des Psychologen Friedrich Winnefeld“ und „Mensch-Maschine-Interaktion in multimedialen Lernsystemen“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Außerschulisches und schulisches Lernen unter veränderten gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen“

Universität Hildesheim, Zentrum für Fernstudium und Weiterbildung: Forschungsvorhaben „Schulleitungsfortbildung. Zeitgemäße Lernformen in NLI-Kursen zur Vorbereitung auf Schulleitungsfunktionen“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Außerschulisches und schulisches Lernen unter veränderten gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen“

Lüneburg
Fachhochschule Nordostniedersachsen, Lüneburg, Fachbereich Sozialwesen:  Forschungsschwerpunkt „Frauenberufstätigkeit in personenbezogener Dienstleistungsarbeit im Sozial- und Gesundheitsbereich: Regionale Arbeitsmarkt- und Berufsanalysen in Stadt und Landkreis Lüneburg“

Oldenburg
Universität Oldenburg: Förderung des Programms „NachwuchswissenschaftlerInnen aus außereuropäischen Ländern nach Niedersachsen“

Universität Oldenburg, Fachbereich Biologie: Förderung der Professur für Zoophysiologie

Universität Oldenburg, Fachbereich Chemie: ; Beschaffung eines IR/Ramanspektrometers und Rasterkraft-/Rastertunnelmikroskops

Universität Oldenburg, Fachbereich Pädagogik: Forschungsvorhaben „Aberkennungsprozesse – Über die Verfolgungs- und Konflikterfahrung nichtjüdischer Emigranten und Emigrantinnen zwischen 1871 und 1939“ im Rahmen des Projektverbunds „Friedens- und Konfliktforschung in Niedersachsen“

Universität Oldenburg, Fachbereich Physik: Förderung des Fachbereichs Physik durch Beschaffung eines Kommunikationsakustik-Simultors und eines MEG-Zusatz-Systems sowie der Forschungsinfrastruktur

Universität Oldenburg, EU-Hochschulbüro Weser-Ems: Projektvorbereitungen im Rahmen der Beteiligung niedersächsischer Hochschulen an EU-Forschungsprogrammen

Universität Oldenburg, Institut für Chemie und Biologie des, Meeres (ICBM): Förderung der Professur „Biologie geologischer Prozesse“ und Förderung einer DFG-Forschergruppe „BioGeoChemie des Watts“

Universität Oldenburg, Fachbereich Pädagogik, Institut für Erziehungswissenschaft 1: Forschungsvorhaben „Die Pazifistin Constanze Hallgarten und ihre Arbeit in der deutschen Friedensbewegung“ im Rahmen des Projektverbunds „Friedens- und Konfliktforschung in Niedersachsen“

Universität Oldenburg, Institut für Komplexe Integrierte, Systeme und Mikrosensorik: Ausbau der Forschungsinfrastruktur durch Gerätebeschaffungen

Universität Oldenburg, Institut für Soziologie: Forschungsvorhaben „Zwischen Integration und Ausgrenzung. Lebensverhältnisse türkischer Migranten der zweiten Generation“ und „Chancen und Risiken der neuen Informations- und Kommunikationstechniken für den privaten Bereich - Am Beispiel der Frage nach der Bedeutung der Handy- und Internet-Nutzung für familiale Strukturen und Beziehungen“ im Rahmen des Forschungsverbunds „Technikentwicklung und gesellschaftlicher Strukturwandel am Anfang des 21. Jahrhunderts“

Universität Oldenburg, Institut zur Erforschung von Mensch-Umwelt-Beziehungen: Forschungsvorhaben „Implementierung und Evaluation eines Konfliktschlichtertrainings an niedersächsischen Schulen“ im Rahmen des Projektverbunds „Friedens- und Konfliktforschung in Niedersachsen“

Universität Oldenburg, Professur für Naturschutz und Landschaftsplanung: Ausbau der Professur für Naturschutz und Landschaftsplanung

Fachhochschule Oldenburg/Ostfriedland/Wilhelmshaven, Institut für Rohrleitungsbau: Einrichtung eines interdisziplinären Forschungsschwerpunktes „Raum - Rohr - Boden“

Fachhochschule Oldenburg/Ostfriedland/Wilhelmshaven, Institut für Umwelttechnik (EUTEC): Förderung des Forschungsschwerpunkts „Biologische Bodensanierung“

Osnabrück
Universität Osnabrück: Sommerakademien „Friedens- und Konfliktforschung 2001 und 2002“ im Rahmen des Forschungsverbunds „Friedens- und Konfliktforschung“; Forschungsvorhaben „Konfliktverhalten und Akkulturation russisch- jüdischer Zuwanderer in Deutschland und Israel“ im Rahmen des Pro- jektverbunds „Friedens- und Konfliktforschung in Niedersachsen“ sowie Koordination des Projektverbunds „Friedens- und Konfliktforschung“

Universität Osnabrück, Fachbereich Biologie / Chemie: Forschungsvorhaben „Salzstress als potentieller Auslöser von Pathogenresistenz“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Agrarbiotechnologie“

Universität Osnabrück, Fachbereich Biologie / Chemie: Ausbau der Professuren für Mikrobiologie und Zoophysiologie; Einrichtung eines Sonderforschungsbereichs „Membranproteine: Funktionelle Dynamik und Kopplung an Reaktionsketten“

Universität Osnabrück, Fachbereich Erziehungs- und Kulturwissenschaften: Forschungsvorhaben „Peter Raabe - Künstler, Musikschriftsteller und Präsident der Reichsmusikkammer im Dritten Reich“ im Rahmen des Projektverbunds „Friedens- und Konfliktforschung“

Universität Osnabrück, Fachbereich Kultur- und Geowissenschaften: Förderung der Forschungsaktivitäten des Fachbereichs

Universität Osnabrück, Fachbereich Mathematik/Informatik: ; Förderung der von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt eingerichteten Professur „Stoffstrom-Management“

Universität Osnabrück, Fachbereich Sozialwissenschaften: Forschungsvorhaben „Frontschwester und Friedensengel. Frauen in der Kriegskrankenpflege in Deutschland im Ersten und Zweiten Weltkrieg“ und „Nutzung und Wirkung ethnischer Mythen bei Rekrutierung und Einsatz von Kindersoldaten“ im Rahmen des Projektverbunds „Friedens- und Konfliktforschung in Niedersachsen“

Universität Osnabrück, Fachbereich Biologie / Chemie, Institut für Kognitionswissenschaft: Einrichtung eines Instituts für Kognitionswissenschaft zur Bündelung von Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet der Kognitions- und Neurowissenschaften und die Etablierung von Forschungsschwerpunkten

Universität Osnabrück, Fachbereich Sozialwissenschaften, Professuren für Politikwissenschaft / Geschichte: Forschungsvorhaben „Formen und Bedingungen interkultureller Beziehungen im nationalsozialistischen System der völkischen Hierarchisierung von Arbeit und Gesellschaft am Beispiel der Zwangsarbeit in der Stadt Osnabrück unter besonderer Berücksichtigung lebensgeschichtlicher Interviews mit ehemaligen 'Ostarbeitern' und 'Ostarbeiterinnen'„ im Rahmen des Projektverbunds „Friedens- und Konfliktforschung“

Fachhochschule Osnabrück, Fachbereich Elektrotechnik: ; Einrichtung eines Forschungsschwerpunktes „Intelligente Sensorsysteme“

Osnabrück Jerusalem/Israel
Fachhochschule Osnabrück, Fachbereich Biologie/Chemie
The Hebrew University of Jerusalem, Dept. of Microbial and Molecular Ecology: Niedersächsisch-israelisches Gemeinschaftsvorhaben „Fettsäuren als Biomarker für spezifische physiologische Mikroorganismusgruppen in hypersalinen Mikrobenmatten“ und „Funktionelle Dynamik des Na+/H+Antiporters NhaA aus Escherichia coli und Helibacter pylori – eine Untersuchung, die Molekularbiologie und ESR-Spektroskopie kombiniert“

Salzgitter
Stadtarchiv und Kulturamt, (Stadtmuseum der Stadt Salzgitter): Forschungsvorhaben „Montangeschichte des Fürstentums Grubenhagen von Ende des 13. Jahrhunderts bis 1596“ im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Geschichte des Berg- und Hüttenwesens im Harz in seinen wirtschaftliche, sozialen, politischen und kulturellen Aspekten“

Vechta
Hochschule Vechta, Institut für Erziehungswissenschaft: Forschungsvorhaben „Die geraubte Stimme und ihre Rückgewinnung" im Rahmen des Projektverbunds „Friedens- und Konfliktforschung in Niedersachsen"

Wilhelmshaven
Fachhochschule Wilhelmshaven, Fachbereich Elektrotechnik: ; Einrichtung eines Forschungsschwerpunktes „Energieversorgung mit dezentralen Kleinkraftwerken in leistungsbegrenzten Versorgungsnetzen"

Wolfenbüttel
Fachhochschule Braunschweig Wolfenbüttel, Institut für Recycling: Einrichtung eines Forschungsschwerpunktes „Kunststoff-Recycling"