Unser Förderangebot im Überblick

Sie suchen eine Förderung? Dann nutzen Sie unsere Fördersuche, um ein passendes Angebot für Ihr Forschungsvorhaben zu finden.

Fachgebiet:
Art der Förderung:

Europe and Global Challenges

Derzeit keine offene Ausschreibung

Gesellschaftswissenschaften in Verbindung mit anderen Disziplinen

internationale, interdisziplinäre Forschungsprojekte

bis zu 900.000 Euro

Neben Wissenschaftler(inne)n aus Europa müssen mehrheitlich Forscher(innen) aus außereuropäischen Regionen beteiligt sein.

Forschung in Museen

Stichtag: 15. Juni 2017 (Workshops und Symposien)

alle Fachrichtungen

Workshops und Symposien

Museen und Universitätssammlungen

Freigeist-Fellowships

Stichtag: 12. Oktober 2017

alle Fachgebiete

eigene Stelle (Nachwuchsgruppenleitung)

max. 1 Mio. Euro

Voraussetzungen: Promotion vor max. fünf Jahren; Anbindung an eine Forschungsinstitution in Deutschland; erfolgter Wechsel des akademischen Umfelds; Auslandsaufenthalt

Herrenhäuser Konferenzen – Ideen und Konzepte

Stichtag: 9. Januar 2017

alle Fachgebiete

Konferenzen mit 150-250 Teilnehmern

bis zu 100.000 Euro

Professor(inn)en an deutschen Universitäten und Direktor(innen) an außeruniversitären Forschungseinrichtungen

Hochschule der Zukunft

Derzeit keine offene Ausschreibung

alle Fachgebiete

Forschungsprojekte; wissenschaftliche Veranstaltungen

Projekte, die auf strukturelle Innovationen und die Internationalisierung von Forschung und Lehre zielen

Internationale Forschung in den Computational Social Sciences

Derzeit keine offene Ausschreibung

Computational Social Sciences

eigene Stelle (Postdoc-Teams); wissenschaftliche Veranstaltungen

bis zu 800.000 Euro pro Postdoc-Projekt

Teams aus 2-4 Postdocs, max. 3 Jahre nach Promotion; für Veranstaltungen auch etablierte Wissenschaftler(innen)

Lichtenberg-Professuren

Stichtag: 1. Juni 2017

alle Fachgebiete

Professur

herausragende (Nachwuchs-)Wissenschaftler(innen), die eigenständig in innovativen und interdisziplinären Bereichen forschen wollen

Opus magnum

Stichtag: 1. Februar 2017

Geistes- und Gesellschaftswissenschaften

Finanzierung einer Lehrvertretung

max. 18 Monate

Professor(inn)en, die ein größeres wissenschaftliches Werk verfassen wollen

Symposien und Sommerschulen

Anträge jederzeit (Sommerschulen)

alle Fachgebiete

Symposien im Tagungszentrum Schloss Herrenhausen, Hannover; Sommerschulen deutschlandweit

Voraussetzungen: interdisziplinärer und internationaler Kontext; aktive Beteiligung des wissenschaftlichen Nachwuchses, signifikante Einbeziehung von Wissenschaftlerinnen (Teilnehmende & Vortragende)

Sie sind nicht fündig geworden? Dann sprechen Sie uns an!