Bunte Sprechblasen mit kleinen Icons.
Förderangebot 23. Mai 2024

Wie kann man Wissenschaftsfeindlichkeit begegnen – das Projekt KAPAZ

In einer kürzlich veröffentlichten Studie beschreibt der Forschungsverbund KAPAZ Erscheinungsformen der Wissenschaftsfeindlichkeit. Nun entwickelt er Kapazitäten und Kompetenzen für den Umgang damit.

Sieben Personen stehen nebeneinander mit jeweils einem Impulspapier in der Hand
Veranstaltungsbericht 06. Mai 2024

Niedersachsens Netzwerk für mehr Unternehmensgründungen

Beim 1. Niedersächsischen Innovationsdialog diskutierten Politik, Wirtschaft und Forschung in Hannover, wie das Land seine Innovationskraft stärken und zur Gründerhochburg werden kann. Die Botschaft: Es braucht Mut, Vernetzung – und Transfer von Ideen in die Praxis.

Schriftzug "über zukunft.niedersachsen"
Aktuelles 11. April 2024

Neue Webseite für das Förderprogramm zukunft.niedersachsen

Anfang 2023 haben das Niedersächsische Wissenschaftsministerium und die Stiftung mit zukunft.niedersachsen die gemeinsame Wissenschaftsförderung im Land neu aufgestellt. Nun informiert eine eigene Webseite über das Programm. 

Knoten mit dem Schriftzug RHET AI
Aktuelles 30. April 2024

RHET AI Center: Ein neuer Blick auf Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz dringt in viele Bereiche des Alltags vor. Wie sich die Öffentlichkeit ihre Meinung zu diesen schwer greifbaren Technologien bildet und wie ein verantwortungsvoller Umgang gelingen kann, erarbeiten Forschende aus Linguistik, Rhetorik und Medienwissenschaft zusammen mit KI-Expert:innen am RHET AI Center. 

Förderangebot 24. Mai 2024

Forschung über Wissenschaft: Kooperationsprojekte

"Politische Prägungen epistemischer Praxis" ist das Thema der neuen Ausschreibung im Rahmen der Initiative "Forschung über Wissenschaft: Kooperationsprojekte". Stichtag voraussichtlich im Herbst 2024.

Bunte Sprechblasen mit kleinen Icons.
Aktuelles 23. Mai 2024

Wie kann man Wissenschaftsfeindlichkeit begegnen – das Projekt KAPAZ

In einer kürzlich veröffentlichten Studie beschreibt der Forschungsverbund KAPAZ Erscheinungsformen der Wissenschaftsfeindlichkeit. Nun entwickelt er Kapazitäten und Kompetenzen für den Umgang damit.

Auf einem Stapel Zeitschriften liegt eine aufgeklappte Zeitschrift und es steht fake darauf
Aktuelles 16. Mai 2024

Wissenschaftsforschung: Folgen des "Predatory Publishing"

Reformierte Bewertungssysteme und vielfältigere Beurteilungskriterien machen nicht-exzellente Forschung sichtbarer und schüren Sorgen vor den Auswirkungen von "Predatory Publishing" auf das Wissenschaftssystem. Ein neues Projekt will diesen Zusammenhang nun empirisch untersuchen.

Förderangebot 15. Mai 2024

Zirkularität im Alltag – Ideenwettbewerb

Jetzt bewerben: Der Ideenwettbewerb zielt auf Wissenschaftskommunikation, gefördert werden transdisziplinäre Projekte von Wissenschaft und außerwissenschaftlicher Praxis, die die Rohstoffwende erfahrbar machen. Stichtag: 15. Mai 2024, Online-Sprechstunde am 20. Februar 2024

Veranstaltungsvideo 14. Mai 2024

Wenn Antibiotika nicht mehr helfen - Multiresistente Keime als globale Gesundheitsbedrohung

Im Kampf gegen resistente Bakterien fehlen dringend benötigte neue Antibiotika. Warum die Suche stockt und wie sie beschleunigt werden kann, diskutierten Expert:innen am 14. Mai 2024. Hier gibt's den Mitschnitt der Veranstaltung zum Nachschauen. 

Ein Mann steht recht neben einem weißen Roboter auf vier Rädern auf einem Feld
kurz informiert 08. Mai 2024

Agrarrobotik: Hightech auf dem Acker

Der Informatiker Benjamin Kisliuk bringt autonomen Agrarrobotern das Navigieren bei. Ausgestattet mit einer Vielzahl von Sensoren und Geräten könnten solche Systeme die Landwirtschaft revolutionieren.