Was wir fördern

Mehrere Personen mit unterschiedlichen Gegenständen, z. B. Molekülmodell, Globus, Gehirnmodell, Geige

Die VolkswagenStiftung fördert Wissenschaft und Technik in Forschung und Lehre. Sie ermöglicht Forschungsvorhaben in zukunftsträchtigen Gebieten und hilft wissenschaftlichen Institutionen bei der Verbesserung der strukturellen Voraussetzungen für ihre Arbeit.

Hand mit Kompass

Exploration

Mit unkonventionellen Ideen und experimentellen Ansätzen in bislang unerschlossene Bereiche der Forschungspraxis vorstoßen.

Mehr erfahren
humanoider Kopf einer Maschine

Gesellschaftliche Transformationen

Mit Forschung das Wissen über Transformationen erweitern und gemeinsam mit gesellschaftlichen Akteur:innen Handlungsmöglichkeiten entwickeln.

Mehr erfahren
Hand hält Bücherstapel in die Höhe

Wissen über Wissen

Das Wissenschaftssystem kritisch erforschen und reflektieren, um positive Veränderung anzustoßen, etwa in Fragen von Karrierewegen, Governance, Forschung und Lehre.

Mehr erfahren
Schachfigur "Pferd"

zukunft.niedersachsen

Förderprogramm für
Forschung und Lehre in Niedersachsen

Mehr erfahren

Alle aktuellen Förderangebote

Wir fokussieren uns auf ausgewählte Förderinitiativen, mit denen wir wirkungsvoll Impulse geben und zukunftsweisende Themen etablieren möchten.

Fachgebiet

Art der Förderung

Sortieren nach:
  • Die Antragstellung sollte erst nach einer Beratung durch die VolkswagenStiftung erfolgen.

    zukunft.niedersachsen: Niedersachsen-Professur

    Die "Niedersachsen-Professur" adressiert Ausnahmewissenschaftler:innen , die durch fachliche Exzellenz in Kombination mit langjähriger (Führungs-)Erfahrung im Wissenschaftssystem in herausragendem Maße profil- und strukturbildend für den Hochschulstandort und darüber hinaus wirken können.

    Website zukunft.niedersachsen.de
    • Fachgebiete: alle
    • Art der Förderung: Personenförderung – zusätzliche Ausstattungsmittel
  • Antragstellung jederzeit

    Data Reuse – zusätzliche Mittel für die Aufbereitung von Forschungsdaten

    Das Förderangebot richtet sich an bereits durch die Stiftung geförderte Wissenschaftler:innen, eine Antragstellung ist grundsätzlich bis 6 Monate nach Projektende möglich

    Mehr erfahren
    • Fachgebiete: alle
    • Art der Förderung: Aufbereitung von offenen Forschungsdaten für die Nachnutzung (Data Reuse)
  • Antragstellung jederzeit

    zukunft.niedersachsen: Digitalität der wissenschaftlichen Bibliotheken

    Förderangebot für wissenschaftliche Bibliotheken und Bibliotheksverbünde des Landes Niedersachsen

    Website zukunft.niedersachsen.de
    • Fachgebiete: alle
    • Art der Förderung: Forschungsprojekte
  • Stichtag für Veranstaltungen: drei Monate vor dem geplanten Veranstaltungsbeginn

    zukunft.niedersachsen: Stärkung und Vernetzung der empirischen Bildungsforschung in Niedersachsen

    Antragsberechtigt sind Hochschulen des Landes Niedersachsen (Anschubfinanzierung von Professuren) bzw. promovierte Wissenschaftler:innen (Veranstaltungen).

    Website zukunft.niedersachsen.de
    • Fachgebiet: Empirische Bildungsforschung
    • Art der Förderung: Anschubfinanzierung W2 Professuren; Wissenschaftliche Veranstaltungen
  • 30. Juni 2024 Stichtag

    zukunft.niedersachsen: Innovative Diagnostik- und Therapieansätze zur Bekämpfung Seltener Erkrankungen

    Das Förderangebot im Rahmen von zukunft.niedersachsen richtet sich an Professor:innen und Postdocs an niedersächsischen Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen. 

    Website zukunft.niedersachsen.de
    • Fachgebiete: Seltene Erkrankungen, Personalisierte Medizin, Biomedizin, Biotechnologie, Bioinformatik, Datenwissenschaften
    • Art der Förderung: Verbund- und Einzelvorhaben
  • 29. Oktober 2024 Stichtag Taskforces
    Nächster Stichtag Kooperationsprojekte in 2025
    Online-Sprechstunden zum Förderangebot am 6. August und 23. September 2024

    Transformationswissen über Demokratien im Wandel – transdisziplinäre Perspektiven

    Das Programm richtet sich an Antragsteller:innen aus den Geistes-, Kultur- und Gesellschaftswissenschaften sowie gleichermaßen an (zivil)gesellschaftliche Akteur:innen, die gemeinsam in transdisziplinären Teams unterschiedliche Ideen und Fragestellungen zu Demokratie im Wandel austauschen und bearbeiten möchten.

    Mehr erfahren
    • Fachgebiete: Geistes-, Kultur- und Gesellschaftswissenschaften (Federführung), Kooperation mit Natur-, Lebens-, Daten- und Technikwissenschaften möglich
    • Art der Förderung: Taskforces, Kooperationsprojekte
  • 12. Juli 2024 Stichtag

    zukunft.niedersachsen: Potenziale strategisch entfalten

    Niedersächsische Hochschulen erhalten Förderung für ihre strategische Profilschärfung.

    Website zukunft.niedersachsen.de
    • Fachgebiete: alle
    • Art der Förderung: Umsetzung von Strategiekonzepten zur Stärkung der einzelnen Hochschulen
  • 27. August 2024 Stichtag

    Zusätzliche Mittel für Wissenschaftskommunikation

    Das Angebot wendet sich an aktuell Geförderte der VolkswagenStiftung.

    Mehr erfahren
    • Fachgebiet: alle
    • Art der Förderung: innovative Maßnahmen für Wissenschaftskommunikation