Aktuelles

Mit knapp 3,5 Millionen Euro unterstützt die VolkswagenStiftung zehn neue Forschungsprojekte zu Sammlungen von Museen mit ganz unterschiedlicher thematischer Ausrichtung. Drei davon stellen wir Ihnen hier vor.

Gesucht wird der beste Spot zum diesjährigen Thema: „Gefühlt Nano? Wie fühlt sich Nano an?“. Einsendeschluss für Filmbeiträge ist der 12. Mai 2013.

Die ersten 25 Teilnehmer des von der VolkswagenStiftung unterstützten Studiengangs "Online Master in ‚Studies on the EU and Central Asia in the International System’ (EUCAIS)" haben die Ausbildung erfolgreich absolviert. Jetzt stellt die Stiftung 335.000 Euro für einen zweiten Durchlauf bereit.
Bereits zum dritten Mal schreibt die VolkswagenStiftung den Förderpreis für die beste wissenschaftliche Nachwuchspublikation des Jahres aus. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wird zusammen mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis verliehen. Die Einreichfrist endet am 15. August 2013.
In Tiflis berieten rund 60 Natur- und Sozialwissenschaftler(innen) aus Deutschland, Zentralasien (inkl. Xinjiang/China) und dem Kaukasus über die kommende Ausschreibung.
Prof. Dr. Andreas Meyer-Lindenberg, Direktor des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit in Mannheim und Mitorganisator, erwartet sich von der Herrenhäuser Konferenz "Mental Health throughout Life“ deutliche Impulse für den Wandel der Psychiatrie in den nächsten Jahren. Im Folgenden beantwortet er vier Fragen zur Konferenz:
Als Anerkennung für herausragende wissenschaftliche Publikationen auf dem Spezialgebiet der Mikroelektronik und Mikrotechnik hat die Cray-Stiftung zum dritten Mal ihren Nachwuchspreis verliehen. Dieser geht an Dr. Dominik Schwendt von der Leibniz Universität Hannover. Erstmalig wurde in diesem Jahr der Cray-Preis für Studierende vergeben.
Für sein Buch "Europa erfindet die Zigeuner" erhielt Klaus-Michael Bogdal am 13. März den Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung.
Unter dem Motto "studieren.forschen.wissen" stellt das bundesweit einmalige Multimediaportal Forschungsprojekte in Hannover vor und zeigt, wie das Studium zum Erfolg werden kann.