Xplanatorium Herrenhausen

Wissen – Austausch – Transfer – das bietet das Xplanatorium Herrenhausen

Das Xplanatorium Herrenhausen ist der Ort in Hannover, der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Disziplinen und verschiedenster Länder zusammenführt. Inmitten der historischen Gärten ist seit 2013 eine moderne Plattform für den Austausch aktueller Forschungsfragen, jüngster wissenschaftlicher Erkenntnisse und neuer Methoden beheimatet. Der Transfer von Wissen in die Gesellschaft ist im Xplantorium Herrenhausen ebenso zentral wie die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürgern an den Debatten über die zentralen Herausforderungen unserer Zeit.

 

Besuchen Sie die Veranstaltungen der VolkswagenStiftung im Xplanatorium Schloss Herrenhausen, Hannover. Wir stiften Wissen!

Mit unterschiedlichen Formaten bespielt die VolkswagenStiftung im Xplanatorium Herrenhausen drei große Themenfelder

Das Themenfeld Politik – Wirtschaft – Gesellschaft widmet sich brisanten Problemen unseres gemeinschaftlichen Zusammenlebens. Auf der Basis des aktuellen Forschungsstandes diskutieren Vertreter/innen aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft, wie sich unsere Gesellschaft im Zeitalter fortschreitender Digitalisierung und Technologisierung, zunehmender Migration und sozialer Ungleichheit gestalten lässt.

Das Themenfeld Mensch – Natur – Technik greift zentrale Fragestellungen rund um das Zusammenspiel von Mensch, Natur und Technik auf. Es thematisiert Möglichkeiten, wie sich dieses angesichts schwindender Rohstoff- und in weiten Teilen der Welt schwankender Nahrungsmittelreserven, klimatischer Veränderungen und einer beständig wachsenden Weltbevölkerung auch für kommende Generationen in einem gesunden Umfeld erreichen lässt.

Das Themenfeld Kultur – Geschichte – Zeitgeschehen wendet sich – häufig aus aktuellem Anlass – entweder historisch bedeutsamen oder gegenwärtigen politischen Ereignissen zu, die den aktuellen gesellschaftlichen Diskurs bestimmen und prägen. Neue Blickwinkel werden aufgezeigt. Tradierte Deutungsmuster werden im Dialog von Wissenschaftlern, Medienexperten und Kulturschaffenden ebenso kritisch hinterfragt wie neue Erscheinungsformen und Phänomene digitaler Kommunikation.
 

Veranstaltungsort

Conference centre Herrenhausen Palace, Hanover, Germany (Photo: Eberhard Franke for VolkswagenStiftung)

Xplanatorium Schloss Herrenhausen
Herrenhäuser Straße 5, 30419 Hannover
Üstra-Linien 4 und 5, Haltestelle "Herrenhäuser Gärten"

 

Das Xplanatorium Schloss Herrenhausen ist barrierefrei. Unter events@volkswagenstiftung.de können Sie einen Taschenempfänger mit Kopfhörer vorbestellen. Eine Schnittstelle für bluetoothfähige Hörgeräte ist vorhanden.