Stellenangebot: Sekretariatsposition (Teilzeit)

Wir sind eine der führenden privatrechtlichen Stiftungen Deutschlands mit Sitz in Hannover. Gut 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wirken daran mit, Wissenschaft und Technik in Forschung und Lehre zu fördern. Unser Stiftungskapital beträgt 3,2 Mrd. EUR. Wir bewilligten zuletzt über 150 Mio. EUR im Jahr für wissenschaftliche Vorhaben im In- und Ausland.

Zum 1. September 2019 ist im Stabsreferat "Evaluation, Interne Revision und Verwendungsprüfung" eine 

Sekretariatsposition (w/m/d)

zu besetzen.

Wir erwarten eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder einen einschlägigen Bachelor-Abschluss, grundlegende Englischkenntnisse, eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit. Erfahrungen mit allgemeinen Sekretariats- und Organisationsaufgaben sowie einen sicheren Umgang mit den üblichen MS-Office-Anwendungen setzen wir voraus. 

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 25 Wochenstunden. Bitte bewerben Sie sich bis zum 22. Juli 2019 über unser Online-Bewerbungsformular "Sekretariatsposition".