Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Das Thema Transparenz hat für die VolkswagenStiftung einen hohen Stellenwert. Vor diesem Hintergrund hat sich das Kuratorium der VolkswagenStiftung in seiner Sommersitzung im Jahr 2016 dafür ausgesprochen, die Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency International Deutschland zu unterstützen.

Im Folgenden finden Sie alle Informationen über die VolkswagenStiftung entsprechend der Selbstverpflichtung aufgeführt. 

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

VolkswagenStiftung, Hannover, Kastanienallee 35, 30519 Hannover

Gründungsjahr: 1961

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Die VolkswagenStiftung fördert Wissenschaft und Forschung (gemeinnütziger Zweck i. S. v. § 52 Abs. 2 S. 1 Nr. 1 der Abgabenordnung) und hat dementsprechend einen Freistellungsbescheid zur Körperschaftssteuer und Gewerbesteuer vom 28.07.2015 für den Zeitraum 2012 bis 2014 vom Finanzamt Hannover-Nord (Steuernummer 25/207/23798) erhalten.  

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

4.1 Kuratorium

Vorstand der Stiftung ist das 14-köpfige Kuratorium, dessen Mitglieder je zur Hälfte von der Bundesrepublik Deutschland und vom Land Niedersachsen für eine Amtszeit von fünf Jahren berufen werden. Eine einmalige Wiederberufung ist möglich. 

Die Zusammensetzung unseres Kuratoriums: Kuratoriumsmitglieder

4.2 Generalsekretär

Die Geschäftsstelle der VolkswagenStiftung wird vom Generalsekretär geleitet, der wiederum vom Kuratorium bestimmt wird. Weitere Informationen zu dem Generalsekretär der VolkswagenStiftung, Herrn Dr. Wilhelm Krull, finden Sie unter Generalsekretär.

5. Tätigkeitsbericht

Unser Jahresbericht 2015 enthält ab Seite 6 insbesondere einen Bericht über unsere Fördertätigkeit im Kalenderjahr 2015. Weitere Informationen über unsere Fördertätigkeit sind beispielsweise unter der Rubrik Geschichten aus der Förderung zu finden. 

6. Personalstruktur

In der Geschäftsstelle der VolkswagenStiftung sind zum Stand Februar 2017 insgesamt 106 hauptamtliche Mitarbeiter (davon 24 in Teilzeit) beschäftigt.

Ihre Ansprechpartner(innen) sowie ein Organigramm finden Sie unter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

7. / 8. Angaben zur Mittelherkunft und zur Mittelverwendung

Diese Angaben können Sie dem Jahresbericht 2015 ab Seite 68 entnehmen.

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Die VolkswagenStiftung hat folgende Tochtergesellschaften:

  • IVA KG  (Immobilien-Verwaltungs- und Anlagegesellschaft Dr. A. Steiger KG):
    100% Kapitalbeteiligung der Stiftung als Kommanditistin
  • IVI KG (Immobilien-Verwaltungs- und Investitionsgesellschaft Dr. Brigitte Sträter KG):
    100% Kapitalbeteiligung der Stiftung als Kommanditistin 
  • IVB Corporation (US-Aktiengesellschaft)
    100% Kapitalbeteiligung der Stiftung als Sole Shareholder

Zudem verwaltet die VolkswagenStiftung treuhänderisch die selbständige Cray-Stiftung. Den Vorstandsvorsitz hat qua Satzung die/der Generalsekretär(in) der VolkswagenStiftung inne. Weitere Informationen finden Sie unter Cray-Stiftung.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 Prozent des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Einzelspenden, die über 10 Prozent der gesamten Jahreseinnahmen ausmachen, gab es nicht.