Briefbogen

Der Briefbogen der VolkswagenStiftung folgt dem „White-Office-Prinzip“. Das heißt, das Logo und die nicht veränderbaren Stiftungsangaben sind auf dem Briefbogen farbig (blau) vorgedruckt. Variable Texte wie der Brieftext, personengebundene oder Adressangaben werden über den Bürodrucker auf das Briefpapier gebracht.

Wird eine zweite Seite für einen Brief benötigt, enthält diese Seite nur das Logo der VolkswagenStiftung.