Aktuelles & Presse

Ein Forschungsteam der LMU München beschreibt im Fachmagazin Science, wie sich wichtige Bausteine des Lebens, sogenannte Ribonukleotide, in der "Ursuppe" bilden konnten. Das Projekt wird in der Initiative "Leben?" der VolkswagenStiftung gefördert.

Wer kontrolliert was? Vortrag zu technischen und ethischen Grenzen beim Einsatz künstlicher Intelligenzen +++ Herrenhausen Extra: Über den Umgang mit Obdachlosen in Hannover +++ Herrenhausen Late: Was künstliche Intelligenz in der medizinischen Praxis leistet

Angesichts der tiefgreifenden Auswirkungen von Anwendungen Künstlicher Intelligenz suchen viele Menschen nach Orientierung, Erklärung, Einordnung. Welche Chancen bietet KI? Wo liegen Risiken? Darum geht es in diesem Themenschwerpunkt.

Das Vertrauen in die Unabhängigkeit der Wissenschaft schwindet, Fakten aus der Forschung werden geleugnet: Wer Wissenschaft an ein breites Publikum vermitteln möchte, steht vor neuen Herausforderungen. Welche das sind und wie sich ihnen konstruktiv begegnen lässt - davon handeln die Beiträge in unserem Themenschwerpunkt "Wissenschaft und Gesellschaft".

IMPULSE-Magazin 2019

Von Mut und Kreativität und warum sie für die Wissenschaft so wichtig sind, davon handeln die neuen IMPULSE der VolkswagenStiftung. 

 

Neues Video zum Freigeist-Fellowship

Sind Sie ein forschender Freigeist? Für wen die Förderung geeignet ist und was man mitbringen muss, um einer der exzellenten Postdoktorand(inn)en zu werden, die sich Freigeist-Fellows der VolkswagenStiftung nennen können.