Wie gehen wir heute mit Obdachlosigkeit um? Expertinnen und Experten sprachen am 22. Oktober 2019 beim Herrenhausen Extra "Unerwünscht, toleriert oder integriert? Obdachlosigkeit in Hannover" über die Verantwortung und Einstellung gegenüber Obdachlosen.

Podium:

Prof. Dr. Harald Ansen, Department Soziale Arbeit, HAW Hamburg

Konstanze Beckedorf, Sozial- und Sportdezernentin, Landeshauptstadt Hannover

Werner Buchna, Betreuer der 1. Herrenmannschaft, Hannoverscher Sport-Club Georg Rinke, Geschäftsführer, Asphalt-Magazin, Hannover

Dr. Katharina Schmidt, Arbeitsgruppe Kritische Geographien globaler Ungleichheiten, Universität Hamburg

Moderation: Tanja Schulz, freie Journalistin, Hannover

Mit diesem Herrenhausen Extra unterstützte die VolkswagenStiftung symbolisch Hannovers Bewerbung als Kulturhauptstadt #KHH25.