Beim "Herrenhausen Late: Let's improvise! Brücken bauen mit Musik" zeigte Andrea Welte, Professorin für Musikpädagogik an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, wie kreatives gemeinsames Musizieren neue Perspektiven eröffnen und Brücken bauen kann.

Vortrag

Prof. Dr. Andrea Welte
Projektleitung ImproKultur am Institut für musikpädagogische Forschung (ifmpf) der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH)