Wie lässt das Gehirn ein Ich-Gefühl, eine Identität entstehen? - Mit seinem Forschungsansatz hebt Manos Tsakiris die traditionelle Grenze zwischen Natur- und Geisteswissenschaften auf (Foto: Michael Heck).