Am 28. November warfen Experten aus den Bereichen Neuroinformatik, Literaturwissenschaft und Künstliche Intelligenz einen Blick in die Zukunft: Herrenhäuser Konferenz "Ein Roboter in jedem Haus? Vom Leben mit der Technik von morgen".