Mediathek

Herrenhäuser Gespräch zum Thema "Web 2.0. Kulturkiller oder Kreativraum?" am 06. Dezember 2012

Am 06. Dezember 2012 fand im Kleinen Sendesaal des NDR das Herrenhäuser Gespräch zum Thema "Web 2.0. Kulturkiller oder Kreativraum?" statt. Zu Gast waren Prof. Dr. Christina Schachtner (Medienwissenschaftlerin, Universität Klagenfurt), Prof. Dr. Heidi Schelhowe (Informatikerin, Universität Bremen), Prof. Dr. Gerd Gigerenzer (Psychologe, MPI für Bildungsforschung), Prof. Dr. Christian Pfeiffer (Kriminologe, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen) und Sebastian Sooth  (Projektmanager für Medien-, Web 2.0- und Kulturprojekte). Es moderierte Stephan Lohr, NDR Kultur.

Bild 1 von 10
Das Herrenhäuser Gespräch am 06. Dezember 2012 behandelte das Thema "Web 2.0 – Kulturkiller oder Kreativraum?".
Das Herrenhäuser Gespräch am 06. Dezember 2012 behandelte das Thema "Web 2.0 – Kulturkiller oder Kreativraum?".
© Fabian Fiechter
Letztmalig fand es im Kleinen Sendesaal des NDR statt.
Letztmalig fand es im Kleinen Sendesaal des NDR statt.
© Fabian Fiechter
Moderator Stephan Lohr, NDR Kultur, hatte...
Moderator Stephan Lohr, NDR Kultur, hatte...
© Fabian Fiechter
... Medienwissenschaftlerin Prof. Dr. Christina Schachtner von der Universität Klagenfurt ...
... Medienwissenschaftlerin Prof. Dr. Christina Schachtner von der Universität Klagenfurt ...
© Fabian Fiechter
... Informatikerin Prof. Dr. Heidi Schelhowe von der Universität Bremen...
... Informatikerin Prof. Dr. Heidi Schelhowe von der Universität Bremen...
© Fabian Fiechter
... Psychologe Prof. Dr. Gerd Gigerenzer vom MPI für Bildungsforschung...
... Psychologe Prof. Dr. Gerd Gigerenzer vom MPI für Bildungsforschung...
© Fabian Fiechter
... Kriminologe Prof. Dr. Christian Pfeiffer vom Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen...
... Kriminologe Prof. Dr. Christian Pfeiffer vom Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen...
© Fabian Fiechter
... und Sebastian Sooth, Projektmanager für Medien-, Web 2.0- und Kulturprojekte, zum Gespräch gebeten.
... und Sebastian Sooth, Projektmanager für Medien-, Web 2.0- und Kulturprojekte, zum Gespräch gebeten.
© Fabian Fiechter
Gemeinsam versuchten sie sich in der Deutung der vielen Nutzungsmöglichkeiten des Web 2.0.
Gemeinsam versuchten sie sich in der Deutung der vielen Nutzungsmöglichkeiten des Web 2.0.
© Fabian Fiechter
Im Anschluss an die Veranstaltung konnten sich die Veranstaltungsgäste mit den Podiumsteilnehmern austauschen.
Im Anschluss an die Veranstaltung konnten sich die Veranstaltungsgäste mit den Podiumsteilnehmern austauschen.
© Fabian Fiechter