Mediathek

Fußball und Fankulturen – Was uns aus der Kurve wirft

Fußball ist spannend, dynamisch, hinreißend: Wir alle sind Weltmeister! Sind wir das wirklich? Entscheidend ist im Fußball bekanntlich nur das, was auf dem Platz passiert – oder doch nicht? Das runde Leder erregt nicht nur Spieler und Trainer, sondern auch Zuschauer und Anhänger. Daher widmet sich Herrenhausen Late am 7. Oktober allen jenen, die zur Südtribüne, ans Millerntor, auf den Betzenberg oder in der Ostkurve pilgern, um für "ihre" Mannschaft da zu sein.

Bild 1 von 3
Prof. Dr. Detlef Kuhlmann und seine Kollegen aus der KoFaS-Mannschaft werden bei Herrenhausen Late Einblicke in die Fankulturen im Fußball geben.Prof. Dr. Detlef Kuhlmann und seine Kollegen aus der KoFaS-Mannschaft werden bei Herrenhausen Late Einblicke in die Fankulturen im Fußball geben.Prof. Dr. Detlef Kuhlmann und seine Kollegen aus der KoFaS-Mannschaft werden bei Herrenhausen Late Einblicke in die Fankulturen im Fußball geben.
Prof. Dr. Detlef Kuhlmann und seine Kollegen aus der KoFaS-Mannschaft werden bei Herrenhausen Late Einblicke in die Fankulturen im Fußball geben.Prof. Dr. Detlef Kuhlmann und seine Kollegen aus der KoFaS-Mannschaft werden bei Herrenhausen Late Einblicke in die Fankulturen im Fußball geben.Prof. Dr. Detlef Kuhlmann und seine Kollegen aus der KoFaS-Mannschaft werden bei Herrenhausen Late Einblicke in die Fankulturen im Fußball geben.
© Isabel Winarsch für VolkswagenStiftung

© Isabel Winarsch für VolkswagenStiftung

© Isabel Winarsch für VolkswagenStiftung

Das hier zum Download angebotene Bildmaterial darf nur für die redaktionelle Berichterstattung im Zusammenhang mit der VolkswagenStiftung und der von ihr geförderten Projekte verwendet werden. Zu diesem Zweck können die Bilder unter Nennung des Fotografen kostenfrei veröffentlicht werden. Eine Bearbeitung oder Ausschnittwahl, die den zentralen Sinn der Bilder entstellt, ist unzulässig. Ein Belegexemplar wird erbeten an: VolkswagenStiftung, Kommunikation, Kastanienallee 35, 30519 Hannover.