Mediathek

Leibniz-Jahr 2016: Feierliche Eröffnung

Mit: Stephan Weil, Stefan Schostok, Wilhelm Krull, Dominik Perler, Birgit Recki, Rose Marie Beck und Ulrich Kühn

Im Europa des verzierten Barock bestach Gottfried Wilhelm Leibniz durch Klarheit: Seine Schriften und seine naturwissenschaftlichen Entdeckungen waren in vielen Bereichen wegweisend; heute sind sie Bestandteil und dienen als Basis für moderne Entwicklungen im Bereich der Technik oder aber auch des Sozialstaats. Seine wissenschaftlichen Arbeiten liefern nach wie vor wichtige Anregungen für die Forschung. Im Jahr seines 370. Geburtstages und seines 300. Todestages steht daher in der vierteiligen Veranstaltungsreihe der VolkswagenStiftung die Aktualität dieses Vordenkers, Philosophen, Mathematikers, Historikers und Politikberaters des 18. Jahrhunderts im Mittelpunkt.

Geladen wurde zu einer Talkrunde über Leibniz' Gedanken zu Politik und Wissenschaft, zu einer philosophischen Gesprächsrunde über den Zusammenhang von Sprache und Denken und natürlich auch zum Feiern.

In seinem Festvortrag ging Dominik Perler von der Humbold-Universität Berlin anschließend darauf ein, wie Sprache und Denken genau zusammenhängen und wie sich Mensch und Tier voneinander abgrenzen. Seine Thesen wurden anschließend diskutiert.

Programm
Talkrunde: "Leibniz heute in Politik und Wissenschaft" mit:
Stephan Weil, Niedersächsischer Ministerpräsident
Stefan Schostok, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover
Dr. Wilhelm Krull, Generalsekretär der VolkswagenStiftung

Festvortrag: Prof. Dr. Dominik Perler, Institut für Philosophie, Humboldt-Universität Berlin

Philosophische Gesprächsrunde mit:
Prof. Dr. Birgit Recki, Philosophisches Seminar, Universität Hamburg
Prof. Dr. Rose Marie Beck, Institut für Afrikanistik, Universität Leipzig
und der Vortragende        

Moderation: Dr. Ulrich Kühn, NDR Kultur

In Kooperation mit NDR Kultur und der Landeshauptstadt Hannover.
Die Veranstaltung wurde von NDR Kultur aufgezeichnet.

Foto: David Carreno Hansen für VolkswagenStiftung

ListenToScience - Der Wissenschaftspodcast der VolkswagenStiftung