Mediathek

Soziale Gerechtigkeit: Wie wollen wir morgen leben?

Impulsvorträge:
- Prof. Dr. Ilona Ostner, Soziologin und Professorin für Vergleichende Sozialpolitik, Georg-August-Universität Göttingen
- Prof. Dr. Holmer Steinfath, Professor für Philosophie, Georg-August-Universität Göttingen

Podiumsdiskussion mit:
- Stephan Weil, Niedersächsischer Ministerpräsident
- Prof. Dr. Stephan Klasen, Professor für Volkswirtschaftslehre, Georg-August-Universität Göttingen
sowie den Vortragenden

Moderation: Ines Arland, Journalistin

Einführung: Prof. Dr. Stefan Tangermann, Präsident der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Wir haben klare Vorstellungen davon, wie wir leben wollen - oder etwa nicht? Je länger man über diese Frage nachdenkt, umso komplizierter werden die Antworten. Ausgewählte Experten der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen -– eine Soziologin, ein Philosoph und ein Ökonom –- suchten am 27. Oktober 2014 das öffentliche Gespräch mit dem Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stefan Weil. Ergänzt wurde die Diskussion durch wertvolle Anregungen aus dem Publikum. Die Veranstaltung "Wie wollen wir morgen leben?" im Tagungszentrum Schloss Herrenhausen bildete den Auftakt zur Vortragsreihe "Herrenhäuser Zukunftsdialoge" der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, der VolkswagenStiftung und der Niedersächsischen Landesregierung.

Foto: Adrienne Lochte, Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

ListenToScience - Der Wissenschaftspodcast der VolkswagenStiftung