Mediathek

Großbritannien und Deutschland zu Beginn des 21. Jahrhunderts

Podiumsdiskussion:
- Sir Simon McDonald, CME, Botschafter des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland
- Wolf Burchard, Kunsthistoriker, Royal Collection Trust
- Prof. Dr. Simon Green, University of Aston, UK

Moderation: Dr. Wilhelm Krull

Macht Großbritannien eventuell doch Ernst mit einem Austritt aus der EU? Wie steht es sonst um die deutsch-britischen Beziehungen? Neuesten Umfragen und Zeitungsberichten zufolge ist Deutschland auf der Insel nicht mehr ganz so unbeliebt wie noch vor 10 Jahren. Und umgekehrt sind britische Kulturexporte in Deutschland extrem beliebt. Wohin steuern also die Gesellschaften in Großbritannien und Deutschland zu Beginn des 21. Jahrhunderts - politisch, wirtschaftlich und kulturell?

Abschlussabend der Veranstaltungsreihe "Deutsch-Britische Collagen" der VolkswagenStiftung und der Niedersächsischen Landesausstellung am 15.07.2014.

Zum Bericht: www.volkswagenstiftung.de/aktuelles/aktdetnewsl/ttback/5/article/begegnung-auf-augenhoehe.html

Foto: Claudia Levetzow

ListenToScience - Der Wissenschaftspodcast der VolkswagenStiftung